Incibit Blog

Montage im 21. Jahrhundert: Anleitungs-App statt Papierkram

Warum eine Anleitungs-App die Arbeit erleichtert

Du bekommst ein neues Möbelstück und eine gefühlt hundert Seiten lange Anleitung zur Montage. Da diese viel zu kompliziert ist, probierst du den Aufbau ohne. Das Ergebnis: der Zusammenbau scheitert völlig.

Genau so geht es tagtäglich vielen Handwerkern bei der Montage von neuen Möbelstücken oder Geräten. Muss das im 21. Jahrhundert wirklich noch sein, oder lässt sich soetwas nicht besser über eine App lösen? Mit einfachen und interaktiven Schritt für Schritt Anleitungen für jeden Anwendungsfall. Also immer und jederzeit bereit über das Smartphone.

Die Vorteile einer Erklär-App bei der Montage

Dadurch kann nicht nur viel Papier eingespart werden. Vielmehr ergeben sich eine Reihe von Vorteilen wie die ständige Verfügbarkeit aller benötigten Infos direkt in der Anleitungs-App. Zusätzlich kann eine Bearbeitung Schritt für Schritt ermöglicht werden mit interaktiven Informationen zur jeweiligen Aufgabe. Die benötigten Materialien können selbstverständlich direkt gelistet und auf Wunsch über eine Schnittstelle auch bereits bestellt werden. Nicht zu vernachlässigen ist auch die Möglichkeit zum bequemen Tracking der benötigten Zeit.

Anleitungs-Apps in deinem Unternehmen

Wie stehst du zu dem Thema? Arbeitet ihr im Unternehmen immer noch mit Papieranleitungen oder habt ihr bereits eine mobile App zur optimalen Unterstützung? Bei Interesse an diesem Thema können wir gerne ein kostenloses Erstgespräch vereinbaren, um über die verschiedenen Möglichkeiten zu reden und unseren Erfahrungsschatz zu teilen.

Ich entwickle Apps, bereits seit 2010 und konnte damit schon den ein oder anderen Preis gewinnen. Ich liebe es aktiv an der Gestaltung der Zukunft mitzuwirken und für ständige Weiterentwicklung zu sorgen.
Dominik Gross

Dominik Gross

Geschäftsführer Incibit GmbH
+43 316 23 77 66 – 1

Über den Autor

Share on linkedin
LinkedIn