Incibit Blog

Kundenbindung steigern mit einer mobilen App

Apps können ein hervorragendes Mittel sein um die Kundenbindung zu steigern und die Interaktion mit seinen Kunden zu erhöhen. Aber wo genau macht eine App Sinn?

App zur Kundenbindung am Beispiel Vermögensberater

Nehmen wir als Beispiel einen Vermögensberater der seinen Kunden ein Kundenportal als App bereitstellt. Da die Kunden nicht mehr anrufen brauchen um Informationen zu ihren Verträgen, Investments und ähnlichem zu bekommen, werden diese sich mit entsprechenden Daten über die App weitaus häufiger beschäftigen. Dadurch steigt die Affinität mit der Thematik und es wird gegebenenfalls auch Interesse an weiteren Produken oder Beratungen geweckt, die selbstverständlich ebenso einfach mit ein paar Klicks über die App buchbar sind.

Da die App einen exklusiven Platz am Homescreen des Nutzer hat stolpert dieser immer wieder darüber und beschäftigt sich wiederum eingehender mit dem Angebot. Darüber hinaus, bieten beispielsweise auch Push Notifications eine extrem gute und gezielte Möglichkeit mit dem Nutzer zu interagieren und ihn mit den aktuellen Informationen zu versorgen. Derartige Benachrichtigungen werden auch deutlich häufiger gelesen als Kanäle wie Emails. Auch dadurch kann die Kundenbindung hervorragend gesteigert werden, natürlich immer unter der Voraussetzung, dass es sich auch um entsprechend wertvolle Inhalte handelt.

Macht eine App zur Kundenbindung für mein Unternehmen Sinn?

Generell lässt sich sagen in allen Bereichen wo viel Kundeninteraktion per Email oder Telefon erfolgt, kann eine App eine hervorragende Alternative sein. Dadurch können Informationen gezielter abgerufen bzw. der Kunde zu den neuesten Angeboten werden und das auch noch 24/7. Auch bei stark Erklärungsbedürftigen Produkten (beispielsweise Möbel die zusammengebaut werden müssen) biete eine App mit entsprechenden interaktiven Anleitungen einen großen Mehrwert. Welchen Mehrwert eine App speziell für dein Unternehmen bieten kann, besprechen wir gerne in einem kostenlosen Beratungsgespräch.

Ich entwickle Apps, bereits seit 2010 und konnte damit schon den ein oder anderen Preis gewinnen. Ich liebe es aktiv an der Gestaltung der Zukunft mitzuwirken und für ständige Weiterentwicklung zu sorgen.
Dominik Gross

Dominik Gross

Geschäftsführer Incibit GmbH
+43 316 23 77 66 – 1

Über den Autor

Share on linkedin
LinkedIn